FAQs

Was sind Rehbock Anhänger?

REHBOCK GEWEIH, BAYERISCH REHKRICKERL
Das Geweih bzw. Gehörn der Rehböcke, also der männlichen Rehe ist aus Knochensubstanz. Geweihe erreichen eine Länge von 15-20 cm und dienen in erster Linie dem Ausfechten und Verteidigen der Rangordnung. Das Geweih einjähriger Böcke sind zwei kleine einfache Geweihstangen. Jährlich in der Zeit von Oktober bis November fällt das Geweih ab und beginnt sofort neu zu wachsen. Nach ca. 60 Tagen, alo Ende Januar ist das Geweih wieder nachgewachsen. Bei einem fünfjährigen Bock ist die körperliche Entwicklung und somit auch die Ausprägung des Geweihs erreicht.

Um Ihnen ein komfortables Surf-Erlebnis zu bieten, setzt almresi.de Cookies ein. Da uns Ihre Privatsphäre am Herzen liegt, verwenden wir diese nicht dazu, Sie ohne Ihr Wissen zu identifizieren oder Ihre Aktionen nachzuverfolgen. Wenn wir personenbezogene Cookies speichern müssen – zum Beispiel für die Abwicklung Ihres Einkaufs – tun wir dies nur mit Ihrer vorherigen Einverständnis. Mehr dazu in den Einstellungen